wire - short news


Kategorie



Ergebnisse 201 - 250 von 590.


Veranstaltung - 16.04.2021

Geschichte / Archeologie - 16.04.2021

Verkehr - Umwelt - 15.04.2021
Wie umgehen mit automatisierten Fahrzeugen?
Wie umgehen mit automatisierten Fahrzeugen?
Automatisierte Mobilitat stellt die Stadtund Raumplanung vor große Herausforderungen. Ein von der Daimler und Benz Stiftung gefordertes Forschungsteam der TU Wien analysiert das in einem neuen Buch.

Gesundheit - 15.04.2021
Stefan Thurner und Peter Klimek erhalten Paul-Watzlawick-Ehrenring 2021
Stefan Thurner und Peter Klimek, Komplexitätsforscher der MedUni Wien und am Complexity Science Hub Vienna (CSH) tätig, werden mit dem von der Wiener Ärztekammer gestifteten Paul-Watzlawick-Ehrenring ausgezeichnet.

Gesundheit - Campus - 15.04.2021
Neues Masterstudium Molecular Precision Medicine
Das neue Masterstudium "Molecular Precision Medicine" widmet sich der Entstehung von Krankheiten und deren Behandlung auf molekularer und mechanistischer Ebene.

Veranstaltung - 15.04.2021

Umwelt - 14.04.2021

Karriere - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 13.04.2021

Veranstaltung - 13.04.2021

Sozialwissenschaften - 12.04.2021
NACHGEFRAGT: Pandemie - ein Game Changer für die Bildung?
Bildungspsychologin Christiane Spiel im Gespräch mit Kurier-Chefredakteurin Martina Salomon Die Pandemie hat unser Bildungssystem verändert.

Gesundheit - Pharmakologie - 12.04.2021
Neue Therapie-Option bei schwerer Covid-19-Erkrankung
Impfstoffe gegen das Coronavirus gibt es bereits einige, sie gelten als wichtigster Faktor bei der Bekämpfung und Eindämmung der Pandemie.

Astronomie / Weltraum - 12.04.2021

Musik - 12.04.2021

Gesundheit - 09.04.2021
COVID-19 versteift Blutgefäße
Die vom SARS-CoV-2-Virus ausgelöste Covid-19-Erkrankung kann bei den Betroffenen eine Versteifung der Blutgefäße bewirken.

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 09.04.2021

Religionen - Veranstaltung - 09.04.2021

Umwelt - Astronomie / Weltraum - 08.04.2021
Erster Sternenpark in Österreich: Attersee-Traunsee zum
Erster Sternenpark in Österreich: Attersee-Traunsee zum "Nachtlandschaftsschutzgebiet" erklärt
Astrophysiker und Lichtverschmutzungs-Experte Stefan Wallner: "Wichtiger Schritt für Biodiversität und den Schutz des natürlichen Nachthimmels" Lichtverschmutzung wird zu einem immer größeren Problem, das sich auf die Natur und den Menschen auswirkt.

Geschichte / Archeologie - 08.04.2021

Informatik - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 08.04.2021
Smartfactory@tugraz: Steiermarks Forschungs- und Lernfabrik startet den Vollbetrieb
Smartfactory@tugraz: Steiermarks Forschungs- und Lernfabrik startet den Vollbetrieb
In der themenspezifisch einzigartigen Pilotfabrik der TU Graz können KMU und Großunternehmen mit Blick auf die Industrie 4.0 ab sofort agile und datensichere Fertigungskonzepte erproben - die erste universitäre 5G-Campus-Lösung inklusive.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Innovation - 07.04.2021

Gesundheit - Veranstaltung - 07.04.2021

Karriere - Politik - 07.04.2021
Quo vadis, Sozialpartnerschaft? Ein wissenschaftlicher Blick auf einen im Wandel befindlichen Interessensausgleich
Quo vadis, Sozialpartnerschaft? Ein wissenschaftlicher Blick auf einen im Wandel befindlichen Interessensausgleich
Von manchen totgesagt, für andere als Stütze des Staates beschworen - die Sozialpartnerschaft in Österreich.

Gesundheit - Mathematik - 06.04.2021
Modell-Medizin
Modell-Medizin
Mathematikerin der Uni Graz optimiert Medikamenten-Gabe für NierenpatientInnen Mit einem Modell der Nebenschilddrüse und der Simulation für die Verabreichung von Medikamenten erleichtert Gudrun Schappacher-Tilp das Leben von DialysepatientInnen.

Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 06.04.2021

Veranstaltung - Pädagogik - 06.04.2021

Gesundheit - Umwelt - 02.04.2021
Internationales Konsortium untersucht Einfluss von Mikro- und Nanokunststoffpartikeln in der Umwelt auf die Gesundheit
Das Horizon 2020-Projekt ,,Imptox" der Europäischen Union untersucht, wie sich Mikround Nanokunststoffpartikel (MNPs) auf die menschliche Gesundheit auswirken.

Gesundheit - 02.04.2021
MedUni Wien und AKH Wien entwickeln Selektionsleitlinien für Lungentransplantationen bei COVID-19
Im Mai 2020 wurde eine 44-jährige Patientin nach einem schweren Verlauf von COVID-19 von einem Team um den Thoraxchirurgen Konrad Hötzenecker an der Universitätsklinik für Chirurgie von MedUni Wien und AKH Wien als erste Patientin Europas in dieser Indikation Lungen transplantiert.

Veranstaltung - Campus - 31.03.2021

Physik - Campus - 30.03.2021