Anna Steiger erhält Wiener Ehrenzeichen

Kathrin Gaal, Wiener Frauen- und Wohnbaustadträtin (links) und Anna Steiger, Viz

Kathrin Gaal, Wiener Frauen- und Wohnbaustadträtin (links) und Anna Steiger, Vizerektorin für Personal und Gender der TU Wien | © PID

Die TU Wien-Vizerektorin für Personal und Gender wurde für ihr Engagement ausgezeichnet, junge Frauen für Wissenschaft und Technik zu begeistern.

"Es freut mich ganz besonders eine Persönlichkeit auszeichnen zu dürfen, die sich der Frauenförderung und dem Aufbrechen von Rollenbildern verschrieben hat", betonte die. Sie überreichte Vizerektorin Steiger am 31.1.2018 feierlich das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien.

Gaal lobte Vizerektorin Steiger als Vorbild für viele Frauen bzw. Mädchen, die vor der Berufswahl stehen: "Ihren Zugang, junge Frauen für Wissenschaft und Technik zu begeistern und deren Leistungen auch sichtbar zu machen, unterstütze ich aus absoluter überzeugung." Mit dem Wiener Ehrenzeichen ehrt das Land Personen, die durch öffentliches oder privates Wirken außerordentliche Verdienste für Wien geleistet haben.

Die frischgebackene Ehrenzeichen-Trägerin Anna Steiger wurde 1965 in Eisenstadt geboren. Ihr Studium der Rechtwissenschaften schloss sie 1993 ab. Von 1995 bis 2001 war sie an der Akademie der bildenden Künste Wien für Rechtsangelegenheiten und Controlling zuständig.

Nach ihrer Zeit als Bereichsleiterin bei der Niederösterreichischen Volkshilfe kehrte sie 2003 als Vizerektorin für Personal, Ressourcen und Frauenförderung an die Akademie der bildenden Künste Wien zurück.

Seit 2011 leitet Anna Steiger als Vizerektorin das Ressort ’Personal und Gender’ an der Technischen Universität Wien. Als solche ist sie unter anderem für die Umsetzung des Frauenförderungsund Gleichstellungsplans zuständig. Weitere Schwerpunkte sind Betriebliche Gesundheitsförderung und Arbeitnehmer_innenschutz sowie Anliegen von Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Die Vizerektorin der TU Wien ist darüber hinaus Mitglied des Dachverbandes österreichischer Universitäten und Senatsvorsitzende der Stipendienstelle Wien. Zusätzlich ist sie im Expert_innenrat von Social City Wien vertreten.

Anna Steiger an der TU Wien