Hans Kelsen’s Political Realism

Foto: Flyer

Foto: Flyer

Dr. Robert Schuett (PhD, Durham University, UK), Spezialist für die Theorie der internationalen Beziehungen und Lehrbeauftragter am FB Politikwissenschaft und Soziologie hat diese neue wichtige Publikation zu Hans Kelsen Hans Kelsen’s Political Realism (Edinburgh University Press) herausgebracht.

Dieses Buch ist das erste Werk, das die Bedeutung dieses eminenten Rechtsphilosophen als progressiven politischen Realisten zeigt. In der Darstellung von Kelsens Leben und seinem politischem Denken stellt Robert Schuett ihn als politischen Realisten vor und setzt Kelsens Gedanken über die menschliche Natur, den Staat und den Krieg in einen spannenden Bezug mit den heutigen Schülern von Carl Schmitt einerseits und konventionellen Ansichten des außenpolitischen Realismus andererseits.


Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere Informationen. |