Gesundheit - 20.11
ForscherInnen des Labors um Maria Sibilia am Institut für Krebsforschung der Medizinischen Universität Wien konnten gemeinsam mit WissenschafterInnen des spanischen Krebsforschungszentrums CNIO in Madrid und mithilfe der Nuklearmedizin und der Preclinical Imaging Facility der MedUni Wien zeigen, dass der Epidermale Wachstumsfaktor (EGFR) eine wichtige Rolle bei der Therapie von Knochentumoren spielen könnte.
Biowissenschaften - 19.11
Biowissenschaften

Ein wichtiger Fortschritt in der Mikroskopie: An der TU Wien wurden ganze Fliegen transparent gemacht, sodass einzelne Nervenzellen direkt im Tier untersucht werden können.

Gesundheit - 19.11

Meningiome, eine bestimmte Art von Gehirntumoren, sind meist gut zu behandeln. Es gibt aber einige Subtypen mit sehr aggressivem Verlauf, die eine hohe Rezidivrate haben, also ein großes Risiko aufweisen, nach der Behandlung erneut zu entstehen.

    Ausgewählte Jobangebote
    Arbeitgeber der Woche