Der Chief Information Officer (CIO) wird zum Chief Innovation Officer

  Christian Huemer

Christian Huemer

Digitalisierung ist ein Modewort, das inzwischen in aller Munde ist. Aber was bringt die Digitalisierung, besonders mit Blick auf die Innovation in Unternehmen? Eine Podiumsdiskussion im Rahmen der APA DBT Digital Business Trends-Reihe geht dieser Frage auf den Grund.

Produktlebenszyklen werden immer kürzer und somit sind Unternehmen immer stärker gefordert, Innovationen in immer kürzeren Zyklen auf den Markt zu bringen. Disruptive Innovationen verdrängen klassische Produkte und verändern ganze Märkte. Viele dieser Innovationen gehen heute auf die IT zurück, somit ist IT heutzutage aus keinem Unternehmen mehr wegzudenken. Aber mit welchen Chancen und Risiken sehen sich Unternehmen konfrontiert? Und wie setzt man Innovation dann letztendlich auf der operativen Ebene im Geschäftsbetrieb um? Prof. Christian Huemer von der Business Informatics Group der TU Wien ist als Experte bei der Podiumsdiskussion zum Thema ‘Innovation im Unternehmen’ Was bringt die Digitalisierung?- im Rahmen der APA DBT Digital Business Trends-Reihe am 18. Mai 2017, dabei, wo diese und viele andere Themen angesprochen werden.
Die IT hat sich seit ihrer Entstehung maßgeblich verändert und das hatte natürlich enorme Auswirkungen auf die Geschäftswelt’, so Prof. Huemer. Zu Beginn spielte die IT für den Geschäftsbetrieb eine untergeordnete Rolle. Sie unterstützte den Geschäftsbetrieb in dem sie Rechenleistungen erbrachte. Mit zunehmender Funktionalität von IT-Systemen, und vor allem durch den kommerziellen Erfolg des Internets, ermöglichte sie neue Geschäftsformen, wie z.B. Onlineshops und wurde zum ‘Enabler’. Überspitzt ausgedrückt war dies der erste Schritt zur Übernahme der Geschäftswelt durch die IT, in der Folge entwickelte sich die IT zum Treiber von neuen Geschäftsmodellen. -Somit sollte man IT nicht bloß auf der operativen Unternehmensebene betrachten, sie treibt auch auf einer strategischen Ebene immer stärker Innovationen und neue Geschäftsmodelle an’, meint Huemer. Damit kommt dem CIO eines Unternehmens, also dem ‘Chief Information Officer’, eine Rolle mit wachsender Bedeutung zu. Information, Informatik und Innovation fließen in diesem ‘I’ in Zukunft immer stärker zusammen. An der Spitze dieser Entwicklung übernimmt die Informatik eigentlich themenfremde Geschäftsmodelle und treibt sie vor sich her, in dem beispielsweise Informatikunternehmen selbstfahrende Autos entwickeln.
DBT Digital Business Trends: Innovation im Unternehmen? Was bringt die Digitalisierung
18. Mai 2017, 19:00 Uhr
Haus der Musik
Annagasse 20
1010 Wien
Innenhof

Weitere Informationen und Anmeldung unter: eventmaker.at/apa/in­novation_im_unternehmen/