Sozialwissenschaftliche Fragebogenkonstruktion

10:00 - 15:00

VeranstalterIn

Grazer Methodenkompetenzzentrum (GMZ)

Veranstaltungshomepage:

grazer-methodenkompe­tenzzentrum.uni-graz.at/de/workshops/programm-und-anmeldung/studierende-und-bedienstete-der-uni-graz/?esraSoftIdva=320380

Teilnahme

Anmeldepflichtig

Kostenpflichtig

Termin vormerken

GMZ-Workshop

Der Fragebogen ist eines der wichtigsten Instrumente der sozialwissenschaftlichen quantitativen Datenerhebung. Im Workshop wird anhand von Präsentationen und Übungen ein Überblick über wesentliche Grundlagen der Fragebogenentwicklung gegeben. Dabei wird nach einer kurzen Darstellung kognitionspsychologischer Grundlagen vor allem auf verschiedene Arten von Fragen, die Konstruktion von Skalen und Grundsätze der Fragenformulierung eingegangen. Danach werden der Aufbau des Fragebogens und Verzerrungseffekte besprochen. Im letzten Teil des Workshops werden unterschiedliche Arten des Fragebogen-Pretestings vorgestellt und diskutiert.


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |