Smart Actuators Day an der JKU  

Smart Actuators Day an der JKU

Smart Actuators Day an der JKU

Intelligente Aktuatoren als Beitrag zur Lösung aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen.

Klimawandel und Energiekrise zeigen uns, dass aktuelle Herausforderungen alle in unserer Gesellschaft betreffen. Beim ersten Smart Actuators Day, organisiert vom Institute for Smart Actuators, an der JKU in Linz wurden Bespiele präsentiert und diskutiert, die zeigen welche Bedeutung Smart Actuators - also intelligente Aktuatoren - dabei spielen können. Wissenschaftler*innen, Studierende und Teilnehmer*innen aus der Industrie zeigten sich gleichermaßen interessiert und beteiligten sich rege an den Diskussionen.

Die Beiträge reichten von Systemen, die es ermöglichen den Energieverbrauch von Industrieanlagen deutlich zu senken, bis zu Lösungen im Bereich der E-Mobility.

"We believe technology is key to a better world," betont Matthias Kornfeld, Head of Product Development bei HOERBIGER Wien, in seinem Vortrag und betont gleichzeitig die Wichtigkeit der Zusammenarbeit von Industrie und universitärer Forschung bei der Erarbeitung von Lösungsansätzen für aktuelle und zukünftige gesellschaftliche Herausforderungen.


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |