Nachhaltiger Messestand auf der Messe Buch Wien - Made by TU Wien

Das kreative Team hinter Design und Umsetzung.

Das kreative Team hinter Design und Umsetzung.

Der diesjährige Messestand der Nordischen Botschaften auf der Messe Buch Wien wurde als nachhaltiger Messestand von TU Wien Studierenden umgesetzt. Zu sehen ist er aktuell von 7.-11. November in der Messe Wien

Der Messestand ist ein innovativer Ansatz, der den Einsatz von Holz und ökologischen Materialien im Messebau testet, auch in Bezug auf komplexe Formen. Das Design des Messestandes reflektiert dabei das Thema der heimischen und skandinavischen Holzbautradition in seinen vielfältigen Dimensionen.

Ein stimmungsvoll illuminierter Birkenwald erinnert an den Ursprung des Holzes (und des Papiers) während das geschwungene, unbehandelte LVL-Regal eine Hommage an die skandinavische Designtradition darstellt und sich als eine Neuinterpretation der Bugholzmöbel von Artek deuten lässt.

Die einfach anmutende elegante Form ließ sich nur durch den Einsatz neuester Verarbeitungsmethoden und Sherpa-Verbindern umsetzen. Die Einzelelemente wurden in CAD geplant und mit Frästechnik umgesetzt. Jedes Element, auch alle Regalböden besitzen unterschiedliche Kantenlängen und individuelle Winkel und konnten nur mit dieser Technik hergestellt und baulich verarbeitet werden.

Die Beleuchtung wird energiesparsam mit LED Lampen erzielt, die Sitzpolster sind aus Öko-Filz hergestellt, die Textilmembran nach Oeko-Tex zertifiziert. Das LVL-Holz wurde mit einem Brandschutzanstrich versehen. Das Furnierschichtholz (Eng.: Laminated Veneer Lumber/ LVL) wurde nach dem Chain-of-Custody-System gemäß PEFC(TM) bzw. FSC zertifiziert.

Der Messestand ist ein Gemeinschaftsprojekt der Nordischen Botschaften (die schwedische Botschaft Wien, die norwegische Botschaft Wien und die dänische Botschaft Wien) und der Technischen Universität Wien. Die Projektleitung liegt bei Univ.-Prof. Dörte Kuhlmann und Arch. DI Heimo Schimek. Das Design stammt von einem Team aus TU Wien Studierenden: Bernhard Dillner, Najda Delic, Natasa Djukic, Vroni Heider, Barbara Karl-Hillepold, Andrea Klauss, Ajka Konjic, Sidorela Lulaj, Tina Magerling, Faried Abdel Moati, Daniel Obradovic und Elitsa Tsankova.

Der Stand wird für die nächsten Jahre den Nordischen Botschaften bei großen Publikumsmessen als Präsentationsstand dienen, zuerst in der Buchmesse Wien 2018 und der Ferienmesse Wien 2019.

Der Messstand auf der Buch Wien:

Halle D, Stand B14
Messe Wien
Trabrennstraße, 1020 Wien

Weitere Infos zur Messe und Öffnungszeiten