Erzbischof Rohracher Förderungspreis für Univ. Ass. Lic. iur. can. Dr. Andreas Graßmann BA (Kirchenrecht/Universität Salzburg)

Verleihung Rohracher Preis 2019 an Andreas Graßmann

Verleihung Rohracher Preis 2019 an Andreas Graßmann

Univ. Ass. Lic. iur. can. Dr. Andreas Graßmann BA (Kirchenrecht/Universität Salzburg) wurde am 04. Dezember 2019 einer der Förderungspreise des Erzbischof-Rohracher-Studienfonds für seine Publikation ,,Joseph Anton Schöpf. Kanonist - Schriftsteller - Seelsorger" (Verlag Peter Lang 2018) verliehen.

Der Erzbischof-Rohracher-Studienfonds wird im Abstand von drei Jahren vergeben. Ausgezeichnet werden bemerkenswerte und thematisch mit der Erzdiözese Salzburg in Verbindung stehende Arbeiten.

Bildquelle: ED Salzburg - Erzbischof Franz Lackner und der Preisträger Andreas Graßmann


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |