ASEA-UNINET Call 2020-2021

AseaUninet_Call2020

AseaUninet_Call2020

The project funding programme for research between PLUS and South East Asian partner universities, ASEA-UNINET Call 2021-2022 (Project implementation period: 1st October 2021 - 30th September 2022) is now open.

Einreichfrist: 22. April 2021, 23:59 Uhr

  • Die Partnerländer sind Indonesien, Iran, Laos, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam. Die aktuellen ASEA-UNINET Mitgliedsuniversitäten inkl. der ,,Candidate Members" sind der ASEA-UNINET Webseite unter asea-uninet.org/netw­ork-members/member-universities/ zu entnehmen. Projekte mit ,,Candidate Members" werden auch gefördert.

  • Die Projektanträge sind ausschließlich online über das Tool SCHOLARSHIPS.AT zu stellen. Der Link zum Antragsformular lautet: www.scholarships.at/­DMS/Formular/document_edge.aspx?DataFormID=1859.

  • Es gilt die ASEA-UNINET Antragsrichtlinie 2021-2022 : asea-uninet.org/wp-c­ontent/uploads/ASEA-UNINET-Antragsrichtlinie_2021-2022.pdf. Informationen zum Call in Englischer Sprache finden Sie auf der ASEA-UNINET Webseite ( asea-uninet.org/scho­larships-grants/project-support/ ).

Workflow an der PLUS (wichtig):

  • Sprechen Sie die Einreichung bitte vorab mit Ihrer Fachbereichsleitung ab.

Füllen zur Projektantragsmeldung im PURE das Formular aus www.uni-salzburg.at/­index.php’id=212080 . Bitte im PURE ,,Mobilitätsprojekt" (nicht ,Forschungsprojekt’) auswählen.

  • Sollte das Antragsvolumen mehr als € 10.000,-- betragen, muss die Projektantragsmeldung im PURE 4 Wochen vor der Einreichfrist gemacht werden, ansonsten zwei Wochen vor der Einreichrist.

Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungsund Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.

Die Projekt(einzel)anträge sind wieder ausschließlich online über SCHOLARSHIPS.AT zu stellen. Der Link zum aktuellen Antragsformular lautet: www.scholarships.at/­DMS/Formular/document_edge.aspx?DataFormID=1739 . Sollten Sie noch keinen Zugang haben, registrieren Sie sich bitte zuerst.

Die Einreichfrist (Übermittlung der Einzelanträge) endet am Mittwoch 13. Mai 2020, 23:59 Uhr.

Antragsrichtlinie finden Sie hier: www.uni-salzburg.at/­fileadmin/multimedia/Internationale%20Beziehungen/documents/Ausschreibungen_f%C3%BCr_Lehrende_und_ForscherInnen/ASEA-UNINET_Antragsrichtlinie_Projektdurchf%C3%BChrungszeitraum_01.10.2020-30.09.2021.pdf

Für Beratung des Programmes bzw. des Antrags steht Frau Rong-Rong Peng (rongrong.peng@sbg.ac.at Tel: 2047) zu Ihrer Verfügung.


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |