26. TU Forum: Verkehrssysteme von morgen

Am 4. April 2019 beleuchten wir verschiedene Konzepte zum Thema Verkehr aus unterschiedlichen Perspektiven.

Platooning zur optimierten Steuerung des Schwerverkehrs, bessere Verzahnung von Car Sharing und öffentlichen Verkehrsmitteln und kurze Wege idealerweise per Fahrrad: Die Verkehrssysteme der Zukunft werden täglich um neue Konzepte erweitert. Aber was bedeutet deren Umsetzung für das System "Stadt" oder "Land"- Welche Anforderungen sind zu berücksichtigen? Welchen Einfluss hat der Faktor Mensch auf diese Fragestellungen? Und gibt es das ’ideale’ Verkehrssystem überhaupt?

Am Podium: Harald Frey (TU Wien), Susanne Kaiser (Kuratorium für Verkehrssicherheit), Christoph Kirchberger (TU Wien) und Alexander Schirrer (TU Wien)

Moderation: Norbert Fiala

Diskutieren Sie mit ’ Eintritt frei!
Anmeldung erforderlich unter www.tuwien.ac.at/tu_forum


Zeit & Ort:
Donnerstag, 4. April 2019, 19:00 Uhr
Technische Universität Wien

Campus Gußhaus
Gußhausstraße 27-29, Kontaktraum (6.OG)
1040 Wien