news 2016

« ZURÜCK

Maschinenbau



Ergebnisse 1 - 5 von 5.


Maschinenbau - Physik / Materialwissenschaft - 07.11.2016
Molekül-Motoren mit Licht-Antrieb
Molekül-Motoren mit Licht-Antrieb
Ferngesteuerte Nano-Maschinen, angetrieben von einem Lichtstrahl, reinigen Oberflächen, bringen spezielle Pharmazeutika im Körper an ihren Zielort oder bauen elektronische Strukturen aus einzelnen Atomen. Dieser Zukunftsvision ist die Arbeitsgruppe von Leonhard Grill vom Institut für Chemie der Karl-Franzens-Universität Graz einen großen Schritt nähergekommen: Dem Team ist es gelungen, einzelne molekulare Maschinen durch Laserlicht gezielt auf einer Oberfläche zu bewegen und währenddessen zu beobachten.

Physik / Materialwissenschaft - Maschinenbau - 02.11.2016
Wenn Wasser zum Zerreißen gespannt ist
Wenn Wasser zum Zerreißen gespannt ist
Wasser kann über lange Zeit einer beachtlichen Zugbelastung standhalten. Dies ist eine Voraussetzung für wichtige biologische Prozesse wie etwa den Wassertransport in Bäumen. Experimente über die Stabilität von Wasser unter Zugbelastung kamen bis dato jedoch zu stark unterschiedlichen Resultaten. PhysikerInnen um Christoph Dellago von der Universität Wien entwickelten mit Hilfe von Computersimulationen ein mikroskopisches Modell, das die Stabilität von Wasser abhängig von der angelegten mechanischen Spannung quantitativ vorhersagt.

Maschinenbau - 16.03.2016
JKU-ForscherInnen finden neue Methode zur Schwingungsunterdrückung
JKU-ForscherInnen finden neue Methode zur Schwingungsunterdrückung
JKU-ForscherInnen ist es im Laborversuch gelungen, eine kostengünstige Methode zur Unterdrückung von Schwingungen in technischen Geräten zu entwickeln. Schwingungen in technischen Geräten wie Motoren oder Waschmaschinen sorgen für Lärm und sind daher unerwünscht. JKU-ForscherInnen vom Institut für Technische Mechanik (Leitung: o.Univ.-Prof. Hans Irschik) ist es nun im Laborversuch gelungen, eine kostengünstige Methode zur Unterdrückung solcher Schwingungen zu entwickeln.

Elektrotechnik - Maschinenbau - 27.01.2016
Ein Sensor, drei Dimensionen
An der TU Wien wird ein neues Christian Doppler Labor eingerichtet. Unterstützt vom Wirtschaftsministerium, von der Firma Atensor und der Firma Micro-Epsilon Messtechnik werden optische 3D-Scanmethoden mit extrem hoher Auflösung entwickelt.

Physik / Materialwissenschaft - Maschinenbau - 19.01.2016
"Good Vibrations" zwischen Quantenwelten
Quantencomputer werden voraussichtlich verschiedene Quantensysteme nutzen. Dazu müssen sie vernetzt werden.