Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.

Bildungsforscher/-in und Dozent/-in 60-80%

     
AnbieterPH Luzern
Institut für Professions- und Unterrichtsforschung
Erschienen
Bewerbungsfrist
ArbeitsortLuzern 7, Zentral Schweiz, Schweiz
KategoriePädagogik / Bildungswesen
FunktionLehrbeauftragte / Dozent
Pensum60% - 80%
Antritt1. Oktober 2017 oder nach Vereinbarung

Die Pädagogische Hochschule Luzern versteht sich als Kompetenz- und Impulszentrum für die Lehrer/innenbildung, für Pädagogik und Didaktik und umfasst diverse Studiengänge mit rund 2‘000 Studierenden in der Ausbildung sowie die Bereiche Weiterbildung, Forschung und Dienstleistungen.

Im Rahmen der Neuausrichtung des Instituts für Professions- und Unterrichtsforschung IPU suchen wir per 1. Oktober 2017 oder nach Vereinbarung einen/e ausgewiesene/n

Bildungsforscher/-in und Dozent/-in 60-80%

Beschreibung

  • Aufbau eines thematischen Schwerpunkts im Bereich der Professionsforschung
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Durchführung von Längsschnittstudien
  • Mitarbeit in laufenden Projekten des Instituts
  • Lehre im Bereich der Bildungs- und Sozialwissenschaften bzw. im Studienbereich Alltag und Wissenschaft ca. 20 - 40%

Anforderungen

  • Doktorat in Psychologie oder Erziehungswissenschaft
  • Erfahrung in der Akquise von Drittmittelprojekten (bitte in der Bewerbung aufführen)
  • Publikationstätigkeit in deutsch- und englischsprachigen Fachzeitschriften
  • Sehr gute Kenntnisse quantitativer Forschungsmethoden
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Schulfeld ausdrücklich erwünscht

Wir bieten

  • Arbeit in einem zentralen Themenfeld der Professionsentwicklung im gemeinsamen Fokus von Schule und Hochschule
  • Vielseitige, herausfordernde Tätigkeit in der Mitgestaltung der Neuorientierung des Instituts
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung

Adresse

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung erste Hinweise zu einer Schwerpunktsetzung innerhalb der Professionsforschung bei.

Weitere Informationen erhalten Sie von Prof. Dr. Annette Tettenborn, Leiterin Institut für Professions- und Unterrichtsforschung (IPU), T 041 228 70 17, annette.tettenbornphlu.ch.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 28. Juli 2017 an PH Luzern, Stabsabteilung Personal, Pfistergasse 20, 6000 Luzern 7 oder an personalphlu.ch (max. 2 Anhänge mit total 6 MB).

Email
Tel.041 228 47 56
Web www.phlu.ch/stellen
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.at und die Referenz  JobID 9849.