Labortechniker*in / Lab Engineer for Industrial Power Electronics (m/w/d)

 
Published
WorkplaceSpittal, Kärnten, Austria
Category
Position



Die Fachhochschule Kärnten bietet in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Gesundheit und Soziales vielfältige Studienangebote.  

Gemeinsames Merkmal aller Bereiche ist die praxisnahe und anwendungsorientierte Ausrichtung von Lehre und Forschung sowie  

die enge Kooperation zwischen  Öffentlichen Einrichtungen, Wirts chaft  und  Wissenschaft .  Allgemeine  Informatione n  zu  unseren  

Studienangeboten, den Forschungsaktivitäten und zur Organisation der Hochschule finden Sie auf unserer Homepage  

www.fh-kaernten.a t.  

Im   Studienbereich ,,Engineer ing  & IT"   im   Master-Studienga ng  ,,Industrial Power Electronics"   besetze n  

wir ehestmöglich folgende Stelle  

Labortechniker*in / Lab Engineer  

for Industrial Power Electronics (m/w/d)  

Ihre Aufgaben  


Ihr Aufgabenbereich umfasst die technische und organisatorische Betreuung und Wartung der Laborin-  
frastruktur des Studienganges Industrial Power Electro nics  

Technische Unterstützung der Lehrenden und Studierenden im Lehrbetrieb. Insbesondere wird Ihre Mit-  
wirkung in Durchführung von Laborübungen und Seminaren sowie die Betreuung von Studierenden bei  

Projektarbeiten erwarte t.  

Aufsetzen von Schulungsumgebungen, Lizenz- und Userve rwaltung  
Durchführen von Anwenderschulungen sowie Veranlassung der dazugehörigen Dokumentation  

Organisatorische und administrative Aufgaben der Studienbereichs- und Hoc hschulverwaltung  

Ihr Profil  

Abgeschlossene Ausbildung aus dem Bereich Elektrotechnik/Elektronik/Mechatronik (HTL/Fach-  
schule/Lehre / ...)  

Praktische Erfahrungen mit Leistungselektronik, Messtechnik, elektrischer Installationstechnik  und Um-  
gang mit berührungsgefährlichen Spann ungen  

Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch (mind. Level B2 in Wort und Schrift) sowie  
in Englischer Sprache (mind. Level B2 in Wort und Schrift)  

Erfahrungen in der praktischen Ausbildung im Labor sowie in der Lehre von Vorteil  

Bereitschaft zur Einarbeitung in neue technische und organisatorische Themenstellungen  

Praktische Erfahrung im PCB-Layout von leistungselektronischen Schaltungen sowie in der  SMD-Auf-  

bautechni k  

Eigenständiges Arbeiten, insbesondere die Einbringung eigener Ideen und  ihre  Diskussion  mit  Studie-  
renden und Kolleg*innen  

Teamfähigkeit, organisatori sche  Fähigkeiten ,  gute  Selbstorganisati on  und  hohe  Service- und  Lösungs-  

orientierung, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, hohe Stressresistenz und Sor gfalt  

Diskrete, zuverlässige und selbständige Arbeitswei se  

Bereitschaft zur Weiterbildung in den unseren Studiengängen Systems Engineering,  Industrial  Power  
Electronics und Electrical Energy and Mobility Systems  

FH KÄRNTEN - gemeinnützige Gesellschaft mbH  

Europastraße 4, 9524 Villach  

+43 (0)5 / 90500-0

?url=http%3A%2F%2Fwww.fh-kaernten.at%2F&module=jobs&id=39013" target="_blank" rel="nofollow">?url=http%3A%2F%2Fwww.fh-kaernten.at%2F&module=jobs&id=39013" target="_blank" rel="nofollow">www.fh-kaernten.at/ jobs  

JOBS FH KÄR NTEN  

Unsere Benefit s  

Die Fachhochschule Kärnten schätzt die Motivation und das große Engagement Ihrer Mitarbeiter*innen und  

bietet familienfreundliche Rahmenbedingungen. Wir unterstützen mit einem vielfältigen Weiterbi ldungspro-  

gramm und fördern individuelle Maßnahmen.  

Wir bieten ein attraktives Arbeitsumfeld, krisensicheren Arbeitsplatz und ermöglichen flexible Arbeits zeiten.  

Die Gesundheitsförderun g,  ein  vielfältige s Sportangebo t ,  das  kollegiale Miteinander  sowie die  kontinuierli -  

che Verbesserung von Umweltleistungen ( EMAS zertifizi ert ) haben an unserer Hochschule einen besonderen  

Stellenwert. Durch unsere Partnerschaft mit CorpLife haben Sie Zugang zu Corplife Benefits  Einkaufsver -  

günstigungen.  

Beschäftigungsausm aß : 20 Wochenstunden (Teilzeit)  

Befristung : unbefriste t  

Beginn : ehestmöglic h  

Einsatzor t : Campus Villach, Europastraße 4, 9524 Villach  

Gehalt: Nach österreichischem Recht sind wir verpflichtet das Mindestgehalt anzugeben. Dieses beträgt für  

diese Stelle EUR  2.482,14  brutto pro Monat  (Mindestgehalt bei  Vollzeitbeschäftigung, 14  Gehälter).  Die  Be-  

reitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist gegeben.  

Bewerbungsfrist : open until filled  

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich gerne an Reinhard Tobe r , +43 (0)590500-2353.  

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunter lagen laden Sie bitte über unsere Homepage  

unter ?url=www.fh-kaernten.at%2Fjo&module=jobs&id=39013" target="_blank" rel="nofollow">?url=www.fh-kaernten.at%2Fjo&module=jobs&id=39013" target="_blank" rel="nofollow">www.fh-kaernten.at/jo bs hoch.  

Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren  

kann leider nicht gewährt werden.  

Erforderliche Unterlagen :  


Motivationsschreib en  

Lebenslauf inkl. Foto  

Ausbildungsnachwei se  

Praxisnachweise/Arbeitszeug nisse  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  

FH KÄRNTEN - gemeinnützige Gesellschaft mbH  

Europastraße 4, 9524 Villach  

43 (0)5 / 90500-0

?url=http%3A%2F%2Fwww.fh-kaernten.at%2F&module=jobs&id=39013" target="_blank" rel="nofollow">?url=http%3A%2F%2Fwww.fh-kaernten.at%2F&module=jobs&id=39013" target="_blank" rel="nofollow">www.fh-kaernten.at/ jobs  

+

In your application, please refer to myScience.at and reference JobID 39013.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org