Universitätsassistent*in, 40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. Juni 2021 bis 31. Dezember 2023, am

 
Published
Closing Date
WorkplaceGraz, Steiermark, Austria
Category
Position

Description

Universitätsassistent*in, 40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. Juni 2021 bis 31. Dezember 2023, am Institut für Hochfrequenztechnik.

Aufgaben der Position:

  • Mitwirkung in Forschung und Lehre
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten (Design, Realisierung und Verifizierung von Hochfrequenzkomponenten und -systemen)
  • Präsentation, Dokumentation und Publikation der Forschungsarbeit
  • Mitarbeit in der Lehre (Prüfungsaufsicht, etc.)
  • Verfassung einer Dissertation

Aufnahmebedingungen:
Abgeschlossenes Master- bzw. Diplomstudium Elektrotechnik (vorzugsweise abgeschlossenes MSc-Studium im Bereich Mikroelektronik und Schaltungstechnik)

Gewünschte Qualifikationen:

  • Sehr gute Kenntnisse auf möglichst vielen der folgenden Gebiete:
  • Near Field Communication (NFC) und High Frequency (HF) Radio Frequency Identification (RFID) Technologien
  • Wireless Power Transfer (WPT) Technologie
  • Koexistenz- und Interoperabilitätsanalysen
  • Equivalent Circuit-basierte und elektromagnetisch-basierte Modellierung und Simulation
  • Erfahrung mit wissenschaftlich / industriellen Projekten
  • Teamfähigkeit, hohe Motivation und Eigeninitiative

Einstufung:
B 1 nach Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer*innen der Universitäten; das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit ¤ 2.971,50 brutto (14× jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen.

Kontakt:
Bewerbung, Lebenslauf und weitere Unterlagen sind unter genauer Bezeichnung der Stelle bzw. der Kennzahl an die Technische Universität Graz, Dekan der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Wolfgang Bösch, MBA, Inffeldgasse 18/EG, 8010 Graz (vorzugsweise elektronisch an dekanat.etit tugraz.at) zu richten und müssen bis spätestens Ende der Bewerbungsfrist einlangen.

Ende der Bewerbungsfrist: 28. April 2021
Kennzahl: 4510/21/007

Der Dekan: Bösch

Web

In your application, please refer to myScience.at and reference JobID 29143.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org


This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |