Warning: this advert is not valid anymore. ()

Dozent/in Cybersecurity (80–100 %)

 
Published
WorkplaceBasel, North West Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
80% - 100%
Job Start01.09.2021

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 13‘000 Studierenden. Am Institut für Wirtschaftsinformatik der Hochschule für Wirtschaft ist per 01.09.2021 folgende Stelle mit Arbeitsort Basel zu besetzen: Dozent/in Cybersecurity (80−100 %).

Description

Ihre Aufgaben: Als Teil eines innovativen und kooperativen Teams gestalten Sie unsere Aus- und Weiterbildung an unserem Kompetenzschwerpunkt „Cybersecurity & Resilience“. Ihr Arbeitsalltag ist durch anspruchsvolle, selbstbestimmte und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit vielfältigen Kontakten zu Studierenden, Unternehmen und Institutionen geprägt. Weiter gehören folgende Aufgaben dazu:
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen auf Master- und Bachelorniveau
  • Initiierung und Leitung von Forschungsprojekten
  • Publikation von Forschungsergebnissen in unterschiedlichen Formaten
  • Nutzung oder Aufbau eines Netzwerks für die Forschung

Requirements

Ihr Profil: Sie sind eine kompetente, vernetzte und empathische Persönlichkeit mit Erfahrung aus der Praxis sowie der akademischen Welt. Neben einem Hochschulabschluss, idealerweise mit Promotion, verfügen Sie über Folgendes:
  • praktische oder forschungsbezogene Expertise in den Bereichen Informations- und Cybersicherheit
  • idealerweise Kenntnisse in Themen wie Datenschutz, Blockchain oder auch (agile) Governance, Compliance und Risikomanagement
  • professionelle Publikationserfahrung und Belege für erfolgreiche Forschungsaktivitäten
  • Lehrerfahrung sowie eine hochschuldidaktische Qualifikation oder die Bereitschaft, sich dahingehend weiterzubilden

We offer

Dozent/in Cybersecurity (80–100 %) Ihre Perspektiven: Die Einzigartigkeit der FHNW zeigt sich in der Verbindung von Lehre und anwendungsorientierter Forschung sowie der Zusammenarbeit mit der Praxis. Die sich ergänzenden Perspektiven ermöglichen ein differenziertes Verständnis und Handeln in einer sich schnell wandelnden Welt. Austausch und Zusammenarbeit stehen im Vordergrund.

Contact and Address

Ihre Bewerbung richten Sie über die entsprechende Online-Ausschreibung unter www.fhnw.ch/offene-stellen an Anna-Tina Jäggi, HR-Fachfrau. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Petra Asprion, Dozentin, T +41 61 279 17 48. E-Mail: petra.asprionfhnw.ch

www.fhnw.ch/wirtschaft

Email

Phone

0041 (0)61 279 17 48

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.at and reference JobID 29007.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |