Fakultät für Architektur

 
Published
WorkplaceGraz, Steiermark, Austria
Category
Position
An der Technischen Universität Graz / Fakultät für Architektur ist die Stelle einer Universitätsprofessur

Entwerfen im Bestand und Denkmalpflege
am Institut für Entwerfen im Bestand und Denkmalpflege voraussichtlich ab 1. September 2020 zu besetzen.
Die/der Universitätsprofessor*in wird in einem nach § 98 UG eingerichteten und unbefristeten . Von den Bewerber*innen werden hervorragende Projekte zu Entwerfen und Planen im . Erwartet wird eine architektonische Praxis mit Schwerpunkt Bauen im Bestand, . Die Vertretung und Entwicklung des Fachs ,,Entwerfen im Bestand und Denkmalpflege" in Lehre und Forschung auf hohem . Diese besondere Kombination an Expertisen soll durch das interdisziplinäre Zusammenwirken von architektonischem Entwerfen, den Ingenieurund Naturwissenschaften sowie den Geistesund Sozialwissenschaften weiter zur Entfaltung kommen.
Die TU Graz wünscht sich daher ausdrücklich den Aufbau von Kooperationen mit universitären und . Der Professur obliegt im Bereich der Pflichtund Wahlfächer im Bachelorund Masterstudium die Vermittlung von Entwerfen im Bestand und denkmalpflegerischem Grundwissen in Form von . Dieses Aufgabengebiet ist insbesondere vor . Zukünftige Fragestellungen einer komplexen architektonischen Auseinandersetzung im Umgang mit baulich wertvollem, historischem wie zeitgenössischem Baubestand sind als solche zu thematisieren . Die zukünftig abzuhaltende Lehre beinhaltet auch die Betreuung von wissenschaftlichen Abschlussarbeiten aus dem Fach ,,Entwerfen im Bestand und . Die Bereitschaft zur Mitarbeit an der akademischen Selbstverwaltung und zur instituts- und fakultätsübergreifenden Kooperation sowie die Teilnahme an den internationalen Programmen der Fakultät werden vorausgesetzt.
Um das Fach international vertreten zu können, werden gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gefordert.
Sofern Deutschkenntnisse nicht ohnehin vorliegen, wird die Bereitschaft zum Erlernen der .

Anstellungserfordernisse
  • Ein der Verwendung entsprechendes, abgeschlossenes inländisches oder gleichwertiges ausländisches Architekturstudium.
  • Eine hervorragende pädagogische und didaktische Eignung.
  • Eine ausgezeichnete facheinschlägige Praxis im Kontext des zu besetzenden Fachgebiets.
  • Eine nachgewiesene Qualifikation zur Führungskraft. Die Verlegung des Wohnsitzes in den Großraum Graz wird vorausgesetzt. Der Umfang der Lehrverpflichtung für die Professur richtet sich nach den geltenden Bestimmungen. An der Fakultät für Architektur der Technischen Universität Graz erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz . Diese Stelle kann in zwei Teilzeitstellen zu je 50% gesplittet werden, was ausschließlich im Rahmen . Bei Doppelbewerbungen sind neben der Motivation und der Begründung für die gemeinsame Bewerbung, die Qualifikationen für . Eine alleinige Bewerbung auf .

    Die Technische Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteiles, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal, an und lädt deshalb qualifizierte Frauen . Bis zur Erreichung eines ausgewogenen Zahlenverhältnisses werden . Die Technische Universität Graz bemüht sich aktiv um Vielfalt und Chancengleichheit. Bei der Personalauswahl dürfen Bewerber*innen aufgrund des Geschlechts, der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion oder der Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Orientierung nicht . Menschen mit Behinderung und entsprechender Qualifikation werden ausdrücklich zur Bewerbung . Bewerbungsformular der TU Graz: ?url=https%3A%2F%2Fwww.tugraz.at%2Fgo%2Fprofessorships-vacancies%2F&module=jobs&id=28641" target="_blank" rel="nofollow">https://www.tugraz.at/go/professorships-vacancies/. Bewerbungen sind unter Beilage eines Lebenslaufs samt Kopie des Nachweises der Staatsbürgerschaft und des Abschlusszeugnisses mit einer Beschreibung des beruflichen Werdeganges, der Vortragsund Lehrtätigkeit, des Schriftenverzeichnisses sowie weiteren aussagekräftigen Unterlagen inklusive eines Konzepts für die künftige Entwicklung des Instituts in Forschung und Lehre ausschließlich in .-Prof. Dipl.Arch. Petra Petersson Architektin BDA,

    dekarch tugraz.at
    , zu richten und müssen

    bis spätestens am 1. April 2020
    eingelangt sein.
    Die Dekanin: Petra Petersson ?url=www.tugraz.at&module=jobs&id=28641" target="_blank" rel="nofollow">www.tugraz.at
In your application, please refer to myScience.at and reference JobID 28641.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org