Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (80-100%)

     
Anbieter
Hochschule Luzern
Departement Informatik
Erschienen
ArbeitsortZug-Rotkreuz, Zentral Schweiz, Schweiz
Kategorie
Funktion
Pensum80% - 100%
Antrittsofort oder nach Vereinbarung eine/n

Die Hochschule Luzern – Informatik ist das erste Informatik-Departement einer
Schweizer Fachhochschule. Auf dem neuen Campus Zug-Rotkreuz besuchen Studierende die
Bachelor-Angebote Digital Ideation, Informatik, Information & Cyber Security,
International IT Management und Wirtschaftsinformatik sowie die beiden
Master-Studiengänge Engineering und Wirtschaftsinformatik. Attraktive
Weiterbildungen und anwendungsorientierte Forschung sowie Dienstleistungen ergänzen
das Angebot des Departements Informatik. Es ist eines der sechs Departemente der
Hochschule Luzern, an der über 1’600 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10’800
Studierende aus- und weiterbilden.

Für die Lehre und Forschung unterhält das Departement Informatik ein eigenes
Rechencenter, das EnterpriseLab. Darin steht den Studierenden und Forschenden eine
moderne Infrastruktur zur Verfügung, welche sie für alle möglichen Übungen und
Anwendungen im Bildungs- und Forschungsumfeld brauchen. Zudem betreibt das
EnterpriseLab für Lehre und Forschung relevante Basisdienste.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (80-100%)

Beschreibung

  • Sicherstellung des professionellen Betriebs und der Dienstleistungen des EnterpriseLabs
  • Unterstützung des Lehr- und Forschungsbetriebs
  • Weiterentwicklung der Dienstleistungen und Software-Services
  • Evaluation und Integration neuer Software-/Hardware-Technologien
  • Unterstützung und Mitarbeit bei Projekten

Anforderungen

  • Hochschulabschluss in Informatik (ETH, FH, UNI) oder gleichwertige Ausbildung
  • Gute Unix/Linux Kenntnisse
  • Grosses Interesse an Datacentertechnologien
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Virtualisierung, SAN/Fibre Channel, Netzwerktechnik und Scripting - (Own-)Cloud, Docker und/oder Kubernetes Kenntnisse
  • Initiative, dienstleistungsorientierte Persönlichkeit
  • Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem neuen, wachsenden Departement mit ausgewiesenen Experten und ausgezeichneter Infrastruktur
  • Möglichkeit, eigene Ideen und Vorstellungen einzubringen und umzusetzen
  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen
  • Attraktiver Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Rotkreuz

Adresse

Weitere Informationen erhalten Sie von Bruno Joho, Leiter EnterpriseLab, T +41 41

757 68 65, bruno.johohslu.ch , und unter www.hslu.ch/informatik.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.
Web www.hslu.ch/informatik
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.at und die Referenz  JobID 18473.