PhD / Dissertationsstelle Computer-Aided-Manufacturing (CAM)

     
Anbieter
Erschienen
ArbeitsortWien, Wien, Österreich
Kategorie
Funktion

Beschreibung

  • Job vergeben
    • Inserate-Upgrades


  • Werbung
    • Produkt-Übersicht
  • Karrierevents
    • Young Talents Day


PhD / Dissertationsstelle Computer-Aided-Manufacturing (CAM)

06.12.2018

Technische Universität Wien, Institut für Fertigungstechnik und Hochleistungslasertechnik (IFT) und Center for Digital Production (CDP)

IFT TecLab Arsenal sowie zum Teil Seestadt, Aspern/ Vollzeit (ab sofort)

Das Institut für Fertigungstechnik und Hochleistungslasertechnik (IFT) und das K1 – Zentrum “CDP” – Austrian Center for Digital Production haben zum Ziel, als “one-stop-shop“ für digitale Produktentstehungsprozesse („Industrie 4.0“) von der Produktentwicklung und –Auslegung bis zur Entwicklung des Produktionssystems und der Produktion in der diskreten Fertigung zu dienen. Ein Team von Experten aus den Disziplinen Informatik, Wirtschaft und Maschinenbau versuchen einen Wandel von Produktionssystemen im Lichte von Virtualisierung, Vernetzung und Digitalisierung zu erreichen.

Die hierzu gegründete Arbeitsgruppe im Zusammenschluss des IFT und CDP bietet hierzu ein hervoragendes Umfeld um forschungsnahe Themen im IFT Labor / der Pilotfabrik Aspern sowie anwendungsnahe Projekte mit Unternehmenspartnern durchzuführen. Und Sie können ein Teil dieses Teams werden!

Konkreter Aufgabenbereich:

  • Eigenverantwortliche Projektmanagementaufgabe bei einem österreichischen Industrieunternehmen zur Automatisierung der NC-Programmerstellung in der vorhandenen Systemumgebung
  • Erhebung der Prozesslandschaft
  • Erstellen eines Automatisierungskonzeptes
  • Umsetzung und Erprobung der Automatisierung als Prototyp
  • Evaluierung von Rückmeldeinformationen im Prozess zur Nutzung in der Konstruktion.
  • Erstellen von CAM Programmen nach Vorgaben unter Nutzung kommerzieller Software
  • Integration verschiedener Industriesoftware (Werkzeugmanagement, CAD, CAM, CNC usw.)
  • Ableitung einer Dissertation aus dem Themenbereich der Projektarbeiten


Ihr ideales Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau / Maschinenbau-Wirtschaft / Mechatronik
  • Know-How im Bereich Informatik (Softwareintegration, Programmierung) erforderlich
  • Idealerweise Erfahrung in der CAM-Programmierung oder angrenzenden Systemen (Werkzeugmanagement, CAD, CNC Steuerungen usw.)
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständige Arbeitsweise


Wir bieten Ihnen ...

... eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich der Forschung und Entwicklung mit viel Raum für die Umsetzung eigener Ideen in einem freundlichen und kollegialen Umfeld. Für die Stelle (Vollzeit) ist ein kollektivvertragliches Gehalt von EUR 3.000,- ¤ brutto/Monat (Basis Vollzeit) vorgesehen.

Alles Weitere erzählen wir Ihnen bei einem persönlichen Gespräch.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter der Tel. +431774027450 oder per E-Mail: info [at] acdp[.]at zur Verfügung.
Web: ?url=www.acdp.at&module=jobs&id=18171" target="_blank" rel="nofollow">www.acdp.at

Austrian Center for Digital Production
Seestadtstrasse 27/10
1220 Wien
Österreich

Tel: +43 (1) 7740274
?url=www.acdp.at%2F&module=jobs&id=18171" target="_blank" rel="nofollow">www.acdp.at/

Zurück zur Übersicht

Login

»Registrieren

»Passwort vergessen?

Web

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.at und die Referenz  JobID 18171.


Weitere Stellen finden Sie auch unter jobs.myScience.de und jobs.myScience.ch