Junior Researcher Softwareentwicklung/Hochschullehrer (m/w, Teilzeit)

     
Anbieter
Erschienen
ArbeitsortWien, Wien, Österreich
Kategorie
Funktion

Beschreibung

Junior Researcher Softwareentwicklung/Hochschullehrer (m/w, Teilzeit)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eineN engagierteN

Junior Researcher Softwareentwicklung/Hochschullehrer

Projekt ,,Integrating the Energy System Austria " (m/w, Teilzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Projekt ,,Integrating the Energy System Austria (IES)"
  • Planung und Umsetzung von Software Prototypen und Test Tools für Interoperabilität
  • Integration von Test-Tools in die IHE Testmanagement Plattform Gazelle
  • Akademische Lehre im Fachgebiet Informatik/Medizinische Informatik für deutsch- und englischsprachige Lehrveranstaltungen sowie Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten
  • Nationale und internationale Publikationstätigkeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes, facheinschlägiges Universitäts- oder FH-Studium (min. DI, MSc)
  • Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung und Softwaretests
  • Erfahrung im Bereich Systemintegration und Implementierung standardkonformer Schnittstellen von Vorteil
  • Kenntnisse aus dem Bereich elektronische Gesundheitsdatenverwaltung / eHealth
  • Erfahrung in der akademischen Lehre für unterschiedliche Zielgruppen sowie facheinschlägige Publikationstätigkeit wünschenswert
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit im Ausmaß von mindestens 20 Wochenstunden haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 26.01.2018 bitte per Email an das Personalservice, bewerbung [at] technikum-wien[.]at[.]Die Stelle ist je nach Qualifikation mit einem Mindestgehalt von ¤ 2.400,-- brutto/Monat auf Vollzeitbasis dotiert. Die ausgeschriebene Position wird vorerst befristet bis April 2019 besetzt.

Im Sinne des GlBG wenden wir uns an Damen und Herren gleichermaßen und begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen. Die ausgeschriebene Stelle wird durch das Projekt Integrating the Energy System Austria (IES) im e!MISSON Programm durch den Klima und Energie Fonds (KLIEN), über die Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) finanziert.

Wir weisen darauf hin, dass Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien keinem Kollektivvertrag unterliegen. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.

Web www.technikum-wien.at/fh...
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.at und die Referenz  JobID 12702.


Weitere Stellen finden Sie auch unter jobs.myScience.de und jobs.myScience.ch