sozialwissenschaften

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 7.03
Die Endometriose ist eine Erkrankung, bei der sich Gebärmutterschleimhaut (Endometrium), die normalerweise nur in der Gebärmutterhöhle vorkommt, auch außerhalb im Bauchraum befindet und dort zu lokalen entzündlichen Veränderungen führt.
Gesundheit - Sozialwissenschaften - 18.02

Benedikt Till, Suizidforscher an der Abteilung für Sozialund Präventivmedizin (Unit Suizidforschung & Mental Health Promotion) am Zentrum für Public Health der Medizinischen Universität Wien, wurde im Rahmen der 7.

Sozialwissenschaften - 1.08.2018
Sozialwissenschaften

Wien gilt als Vorzeigestadt des sozialen Wohnens. Man könnte glauben, dass das auch die Situation von Geflüchteten erleichtert - doch das stimmt nicht, wie eine Studie der TU Wien zeigt.

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 20.11.2018

Intersexuelle Menschen können nicht eindeutig einem Geschlecht zugeordnet werden, da ihre Chromosomen, Hormone, Keimdrüsen oder ihre äußere Geschlechtsmerkmale männliche und weibliche Elemente aufweisen können.

Sozialwissenschaften - Politik - 26.07.2018

Gleich zwei Sammelbände hat die TU-Stadtforscherin Prof. Sabine Knierbein herausgebracht. Es geht darin um die Rolle der Stadt für moderne Bürger_innenbewegungen, Demokratie und Protestkultur.

Aktuell 11 Stellen in Kategorie Sozialwissenschaften.
Selected Jobs