wire - short news

« ZURÜCK

Pharmakologie



Ergebnisse 1 - 50 von 81.


Gesundheit - Pharmakologie - 12.04.2021
Neue Therapie-Option bei schwerer Covid-19-Erkrankung
Impfstoffe gegen das Coronavirus gibt es bereits einige, sie gelten als wichtigster Faktor bei der Bekämpfung und Eindämmung der Pandemie.

Umwelt - Pharmakologie - 29.03.2021

Gesundheit - Pharmakologie - 29.03.2021

Gesundheit - Pharmakologie - 12.03.2021

Umwelt - Pharmakologie - 10.03.2021
Nachhaltige Ausbeute
Nachhaltige Ausbeute
Grazer ForscherInnen entwickeln umweltfreundliche und höchst ertragreiche Herstellungsmethode für Medikamente Es ist ein starker Forschungsverbund - mit Beteilung der Universität Graz, der einen weiteren Erfolg bei der Herstellung von Arzneimitteln feiert.

Pharmakologie - Gesundheit - 25.02.2021

Pharmakologie - Informatik - 25.02.2021

Gesundheit - Pharmakologie - 22.02.2021
Fehlen eines Rezeptors im Immunsystem ist mit schweren Verläufen von Covid-19 assoziiert
Die Interaktion zwischen dem Coronavirus SARS-CoV-2 und dem menschlichen Immunsystem beeinflusst maßgeblich den Verlauf und die Schwere der COVID-19-Erkrankung in den einzelnen PatientInnen.

Gesundheit - Pharmakologie - 09.02.2021

Gesundheit - Pharmakologie - 11.01.2021

Gesundheit - Pharmakologie - 27.12.2020

Gesundheit - Pharmakologie - 22.12.2020
COVID-19: Studie mit zielgerichteter Therapie in Wien gestartet
An der Medizinischen Universität Wien hat im Rahmen der Austrian CoronaVirus Adaptive Clinical Trial (ACOVACT) eine klinische Phase II Studie zur Behandlung von PatientInnen mit COVID-19 begonnen.

Pharmakologie - 03.12.2020
Game on
Game on
Erklären uns Videospiele Amerika? Das fragen wir in einer neuen Podcast-Episode von "Hör-Saal: 15 Minuten Forschung" Videospiele gehören zum Alltag, und zwar nicht nur bei Teenagern und Twentysomethings.

Pharmakologie - 30.10.2020
Schrift und Sprache
Schrift und Sprache
Im Podcast-Format "Hör-Saal: 15 Minuten Forschung" berichten WissenschafterInnen der Universität Graz Neues über ihre aktuellen Forschungen.

Pharmakologie - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 30.10.2020
Wegweisend
Wegweisend
Pharmazeutische Wirkstoffe müssen kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert werden. Bei Tabletten hängt beispielsweise die Effizienz, mit der die darin enthaltenen Wirkstoffe vom Körper aufgenommen werden, zu einem großen Teil mit der Art ihrer Beschichtung zusammen.

Pharmakologie - Biowissenschaften - 30.10.2020
Rote-Bete-Peptid als Wirkstoff-Kandidat zur Behandlung von neurodegenerativen und entzündlichen Erkrankungen
Eine wissenschaftliche Arbeitsgruppe am Institut für Pharmakologie der MedUni Wien unter der Leitung von Christian Gruber hat in einer aktuellen Studie ein Peptid (Anm.

Gesundheit - Pharmakologie - 22.10.2020
COVID-19 in Österreich: Gemeinsame Stellungnahme zur aktuellen Situation
Das im Frühjahr erstmals aufgetretene, pandemische Virus SARS-CoV2 stellt nach wie vor eine große Herausforderung dar.

Gesundheit - Pharmakologie - 22.10.2020

Gesundheit - Pharmakologie - 29.09.2020
Prostatakrebs: Immuntherapie liefert Hoffnung
Ein Antikörper zur Behandlung von fortgeschrittenem Prostatakrebs verbessert das progressionsfreie Überleben bei Patienten mit metastasiertem kastrationsresistenten Prostatakarzinom.

Innovation - Pharmakologie - 18.09.2020

Pharmakologie - Gesundheit - 17.08.2020
Beitrag
Beitrag
Im Podcast-Format "Hör-Saal: 15 Minuten Forschung" sprechen ForscherInnen der Universität Graz über aktuelle Wissenschaftsthemen sowie neue Ergebnisse und Erkenntnisse.

Gesundheit - Pharmakologie - 17.08.2020
Corona-Forschung: FWF fördert MedUni-Projekt zu ACE2-Enzym
Der Wissenschaftsfonds FWF stellt im Rahmen seiner ,,Akutförderung SARS-CoV-2" für die Corona-Grundlagenforschung in Österreich 1,5 Millionen Euro zur Verfügung und finanziert vier Projekte in Tirol und Wien, darunter eines der MedUni Wien.

Gesundheit - Pharmakologie - 07.07.2020

Pharmakologie - 06.07.2020
Länger jung
Länger jung
Im Podcast-Format "Hör-Saal: 15 Minuten Forschung" sprechen ForscherInnen der Universität Graz längst nicht nur mehr über die Corona-Krise und damit verbundene Themen.

Pharmakologie - Gesundheit - 02.07.2020
Elektronisches Hilfs-Tool verringert das Risiko der Übermedikation
Unsere Bevölkerung wird immer älter. Mit dem Alter nimmt auch die Verbreitung chronischer Krankheiten zu.

Gesundheit - Pharmakologie - 15.06.2020
Auf der Suche nach neuen Therapieansätzen für Leberfibrose und Portale Hypertension
Lebererkrankungen führen - wenn unerkannt oder unbehandelt - oft zu Leberzirrhose und Pfortaderhochdruck (Portale Hypertension), wodurch schwere Komplikationen wie Bauchwassersucht (Aszites) oder innere Krampfader-Blutungen (Varizenblutungen) entstehen können.

Gesundheit - Pharmakologie - 18.05.2020
Obduktionen: COVID-19 verursacht Thrombosen im Lungenkreislauf und schädigt neben der Lunge auch andere Organe
Die vom Coronavirus SARS-CoV-2 ausgelöste Krankheit COVID-19 löst nicht nur schwere Lungenentzündungen aus, sondern kann auch Thrombosen in der Lunge verursachen und in weiterer Folge auch andere Organe wie Niere, Leber und die Bauchspeicheldrüse schädigen.

Pharmakologie - 04.05.2020

Pharmakologie - 14.04.2020

Gesundheit - Pharmakologie - 09.04.2020
Optimierung der Therapie diabetischer Nierenerkrankungen durch Computermodell
Diabetische Nierenerkrankungen sind die Hauptursachen für Nierenversagen in Industrieländern.

Pharmakologie - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 03.04.2020
Kurzer Prozess
Kurzer Prozess
Derzeit ruhen die Hoffnungen zur nachhaltigen Bewältigung der Corona-Krise auf dem möglichst raschen Finden geeigneter Wirkstoffe zur Behandlung von Erkrankten sowie zur vorbeugenden Impfung.

Gesundheit - Pharmakologie - 01.04.2020

Pharmakologie - 23.03.2020
Perspektiven auf die Corona-Krise II
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Innsbruck beschäftigen sich mit vielen relevanten und wissenswerten Aspekten rund um die Coronavirus-Krise.

Pharmakologie - 09.03.2020

Pharmakologie - 19.02.2020

Gesundheit - Pharmakologie - 28.01.2020
Welt-Krebstag - Wien sichert modernste Diagnose und Therapie
Wien sichert den Zugang aller KrebspatientInnen zu modernsten Diagnoseund Therapiemethoden. Das erfolgt durch eine Kooperation aller hämatologischen und onkologischen Abteilungen sowie der Pathologien.

Gesundheit - Pharmakologie - 13.01.2020
Österreichischer Impftag 2021 im Zeichen von COVID-19
Der Österreichische Impftag 2021 steht ganz im Zeichen des Coronavirus und dem Start der Corona-Impfungen in Österreich sowie den damit verbundenen Herausforderungen.

Gesundheit - Pharmakologie - 16.12.2019
Neue Wirkstoffe zur Verbesserung der Krebsimmuntherapie
Neue Wirkstoffe zur Verbesserung der Krebsimmuntherapie
Salzburger Biowissenschaftler arbeiten in einem neuen EU-Projekt gemeinsam mit italienischen Kollegen daran, die Erfolgsrate von Krebsmedikamenten zu verbessern. Im Fokus der Forscher steht eine neue Klasse von epigenetischen Wirkstoffen für die Immuntherapie (HDAC-Inhibitoren). Um die Wirksamkeit dieser innovativen Krebs-Medikamente für Patienten präziser vorhersagen zu können, optimieren die Salzburger Forscher die präklinischen Testsysteme.

Gesundheit - Pharmakologie - 11.12.2019
Impfen: Mit gesetzlichen und kommunikativen Strategien zu höheren Durchimpfungsraten
Die generellen Durchimpfungsraten in Österreich sind seit Jahrzehnten zu niedrig und haben auch hier zu einer Renaissance von schweren Infektionskrankheiten wie Masern oder Keuchhusten (Pertussis), aber auch zu vielen mit der echten Grippe (Influenza) assoziierten Todesfällen geführt.

Gesundheit - Pharmakologie - 04.12.2019
Die Tumormikroumgebung als Ziel und Regulator der Antikrebs-Metallarzneimittelreaktion
Der Wissenschaftsfond FWF fördert eine Forschungsgruppe auf dem Gebiet der Krebsforschung mit dem Titel ,,Das Tumor Micromilieu als Angriffsziel und Regulator von metallhältigen Krebsmitteln".

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere Informationen. |