news 2017

« ZURÜCK

Psychologie



Ergebnisse 1 - 3 von 3.


Karriere - Psychologie - 18.12.2017
Das
Das "Hochstaler-Phänomen": Gefühltes Versagen bei realem Erfolg
Auf der Karriereleiter nach oben stehen sich manche High Potentials selbst im Weg, weil sie von starken Selbstzweifeln geplagt werden. In der Wissenschaft ist das Phänomen, dass sich nach außen hin erfolgreiche Leistungsträger innerlich als Hochstapler wahrnehmen, als ,,Impostor-Phänomen" oder ,,Hochstapler-Phänomen" bekannt.

Karriere - Psychologie - 18.12.2017
The
The "Imposter-Phenomenon": Experience Failure in Real Success
In the career ladder upwards, persons with great potential can stand in their own way because they are plagued by strong self-doubts. In science, the phenomenon that outwardly successful performers perceive themselves internally as imposters is known as the "Impostor Phenomenon", or "Hochstapler-phenomenon".

Psychologie - 06.07.2017
Wenn Schönheit Kopf steht
Wenn Schönheit Kopf steht
Auf dem Kopf stehende Gesichter werden als schöner wahrgenommen als aufrechtstehende. Und: Je weniger schön ein Gesicht ist, desto mehr profitiert es von der Drehung, wird also subjektiv als schöner empfunden. Warum das so ist und was uns dieser Effekt über unsere mentale Verarbeitung verrät, haben PsychologInnen um Helmut Leder und Jürgen Goller von der Universität Wien untersucht.

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |